01-weisschedel-e.jpg - 54.87 Kb

Für die Freien Wähler Dr. Ewald Weisschedel zu unseren Städtepartnerschaften:

"Schon zu Beginn unserer Städtepartnerschaften war es die politische Motivation, die eine Menge an Initiativen und auch Felder der Zusammenarbeit bestimmt hatte. Die Fahrten in unsere Partnerstädte sind immer gewinnbringend. In der Tat müssen wir feststellen, dass die Pflege dieser Freundschaften derzeit auf Vereinsebene stehen geblieben ist und auch von uns als Gemeinderat nicht mehr so mitgetragen wurde. Eine große Motivation ging von uns nicht mehr aus. Jetzt ist tatsächlich der Zeitpunkt gekommen, wo es politisch brisant und notwendig wird, diese Verbundenheit zu unseren Partnerstädten wieder zu intensivieren und ich möchte den gesamten Gemeinderat motivieren, genau dort mit zu arbeiten! "Pulse of Europe" ist möglicherweise ein weiterer Zündfunken, der dazu beitragen könnte. Auch dort gibt es eine Reihe aktiver Menschen, die sich sicherlich gerne einbringen möchten.

Ich glaube, dass die Diskussion heute genau zum richtigen Zeitpunkt stattfindet, im besten Fall ist dies der Start für eine neue Initiative, unsere Freundschaften zu beleben und zu intensivieren. Wir als FW sind gerne mit dabei" (GR vom 27.04.2017)

 


Kontakt
Fraktionsbüro
Untere Laube 24
Dezernat III
78462 Konstanz
Tel: 07531 900 789
FWK-Fraktion@
stadtrat.konstanz.de

trennlinieSprechstunde
Montag
16.00 – 17.30 Uhr
im Fraktionsbüro
trennlinie